Binis Atelier

Islandstrick

 

Binis Atelier

  • das sind Ponchos aus Islandwolle

  • das sind hochwertige handgestrickte Islandpullover

  • das sind kuschelige, handgestrickte Jacken aus Islandwolle

  • das sind pfiffige Geschenkideen aus Islandwolle z.B. Socken, Mützen, Armstulpen oder Hausschuhe

  • ABER: Dies ist ein Atelier für maßgestrickte Handrbeiten, kein Schnell-Bestell-Ziehan-Wirfsweg-Shop, daher braucht es Mitarbeit und Geduld, damit ein traumhaftes, individuelles Resultat entstehen kann

grün_hinten.JPG

Ponchos

Handstulpen lila Grobstrick Zopf (1).JPG

Geschenkideen

Islandpullover

 Jacken

 



Moin!


Als Kind habe ich das Häkeln von meiner Tante und das Stricken von meiner Mutter gelernt. Über die Jahre, heute bin ich 52, habe ich immer wieder Neues ausprobiert und so meine Fähigkeiten weiterentwickelt. Ich arbeite hauptberuflich als Psychologin, Stricken ist mein Hobby, weil es mich so wunderbar entspannt. Ich fand schon immer individuelle, einzigartige Kleidung gut, wollte lieber Trends setzen statt einem Modediktat hinterher zu laufen.

 

Nachdem ich eine Zeitlang Kleidung aus Restwolle/Abfall hergestellt habe (sog. Upcycling), habe ich mich nun entschieden, hochwertige Islandwolle zu verwenden. So nennt man die Wolle von Islandschafen, die fast das ganze Jahr auf Island draußen weiden. Die Schafe besitzen wegen des rauen Klimas zwei Sorten Haar; das wind- und wasserabweisende Oberhaar und das wärmende, weiche Unterhaar (Funktionskleidung auf Schafart sozusagen). Beide Fasern werden nach der Schur durch örtliche Bauern von der Firma ISTEX zur Islandwolle versponnen und gefärbt -zwar industriell, aber nach Arbeits- und Umweltschutzauflagen, die den europäischen Standards entsprechen. Mulesing ist auf Island wegen des Klimas kein Thema. Der Transport der fertigen Wolle erfolgt per Schiff nach Holland, von dort zum deutschen Händler und dann zu mir.

Kleidung aus Islandwolle ist einzigartig, denn wegen der zwei verschiedenen Sorten Haar ist sie gleichzeitig wärmend, weich, feuchtigkeitsregulierend, wind- und wasserabweisend. Ein wenig Verfilzen mit der Zeit ist normal und zur besseren Wetterfestigkeit durchaus erwünscht. Eigentlich muss die Kleidung nur gelüftet werden. Falls doch einmal gewaschen werden soll, möglichst Handwäsche mit einem milden Shampoo wählen, das Kleidungsstück vorsichtig in einem Handtuch ausdrücken und liegend trocknen.

Ihre Sabine Thomsen

 

Kontakt

Sabine Thomsen
Schulweg 1a
24107 Kiel
Deutschland

0431-6794322

Angaben wurden erfolgreich versendet!